Der Tisch ist gedeckt: Sechs Leute finden Platz an dieser polymedialen Festtafel für ein Video-Menü in Zeiten von Überfluss und Hunger zwischen synthetischen Nahrungsmitteln und echtem Brot. Die weiße Tischdecke dient nicht mehr als Abstellfläche, sondern als Projektionsfläche, auf die sich passgenau ein Videofilm legt. Die Teller werden gebracht, das Essen entsteht darauf vor den Augen des Zuschauers. Die gewohnten Erfahrungen werden bedient und gebrochen. In seiner konsumkritischen Installation beschäftigt sich Kay Kastner mit bewusster Ernährung, Lebensmittelverschwendung und veganer Lebensweise.
The table is set: Six people sit at this polymedial banquet for a video menu in times of abundance and hunger between synthetic foods and real bread. The white tablecloth is no longer used as a storage area, but as a projection surface on which a video film fits perfectly. The plates are brought, the food accrues on it in sight of the spectator. The familiar experiences are served and broken. In his consumption-critical installation, Kay Kastner focuses on conscious nutrition, food waste and a vegan way of life.
Location and dates: 
PAS-08
Kienitzer Str.
11
12053
Berlin
Fri 19:00 to Sat 02:00
PAS-08
Kienitzer Str.
11
12053
Berlin
Sat 15:00 to Sun 02:00
PAS-08
Kienitzer Str.
11
12053
Berlin
Sun 15:00 to 19:00
Artists' profiles: