Reflections erforscht die Ränder des Mediums, an denen das Abbildhafte der Fotografie in das Gegenstandslose übergeht. Das Licht der Sonne und des Mondes reflektiert auf Wasseroberflächen der See. In der Verbindung dieser Ur-Elemente verbergen sich ästhetische Erscheinungen. Diese Licht Phänomene werden durch klassische fotografische Methoden wie Unter- oder Langzeitbelichtungen sichtbar. Die Bilder der Serie erinnern an archetypische Topografien und zeigen auf das Fotografische als Wunder- und Wunschmaschine.
Reflections explores the edges of the medium, where the image as a mirror of reality merges into the non-representational. The light of the sun and the moon reflects on water surfaces of the sea. The connection of these primordial elements hides aesthetic appearances. These phenomena of light become visible through classical photographic methods, such as under- or long-term exposures. The images of the series are reminiscent of archetypal topographies and point to the photographic as a machine of wish and marvel.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
PAS-02
Ganghoferstr.
2
12043
Berlin
Fr 19:00 bis Sa 02:00
PAS-02
Ganghoferstr.
2
12043
Berlin
Sa 10:00 bis So 02:00
PAS-02
Ganghoferstr.
2
12043
Berlin
So 10:00 bis 19:00
Künstlerprofil(e):