Die architektonische Malerei des Swan Collective suggeriert mit ihrer zweidimensionalen Acryltechnik eine Tiefe, welche bisher eher im Kopf des Betrachters entstand. Mittels einer Virtual Reality Brille wird es nun erstmals möglich, körperlich in diese Malereiräume einzutauchen und ein reales Gefühl für Tiefe, Größe und Massivität der gemalten Gebäude zu entwickeln. Die tatsächlichen Gemälde werden dadurch um eine Dimension erweitert und erfahrbar gemacht.
Die fertigen Leinwände bilden die Grundlage für 3D-Modelle, welche sich an die ‚unperfekte‘ Malerei anpassen. Da das Gemälde als einzige Textur für die virtuelle Architektur dient, befindet man sich als Betrachter ausschließlich in handgemalten Räumen
NowForeVR is a unique journey through the metaphysics of art. Based on real acrylic paintings by the artist group 'The Swan Collective', the viewer will be able to fly through stereoscopic architectural models, projection-mapped with painted textures. The surround sound is spatial, making the experience very immersive. Get lost in endless architectural islands suspended in space, cascading for all eternity.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
FLU-14
Am Sudhaus
3
12053
Berlin
Fr 19:00 bis Sa 01:00
FLU-14
Am Sudhaus
3
12053
Berlin
Sa 13:00 bis So 01:00
FLU-14
Am Sudhaus
3
12053
Berlin
So 13:00 bis 19:00
Künstlerprofil(e):