Nature Abstracted zeigt Wahrnehmungen und Darstellungen von Natur als Resultate abstrakter Fotografie. Die Echtheit und Objektivität von Natur, wie sie sich dem Auge zunächst offenbart, dient hierbei lediglich als Grundlage für visuelle Veränderungen. Natur wird, durch subjektive fotografische Wahrnehmung und bildliche Veränderung, neu konstruiert. Oft ist die ursprünglich wahrgenommene Natur mit Absicht nicht mehr als solche erkennenbar. Ungewohnte Blickführungen bewirken oft Verwirrungen und Illusionen, stellen Betrachtende vor ein Bilderrätsel und können doch auch Assoziationsräume eröffnen. Das objektive Bild der Realität wird in Frage gestellt, Fotografie präsentiert sich als eindeutig zweideutig.
Nature Abstracted shows perceptions and images of nature resulting from abstract photography. The authenticity and objectivity of nature, as first seen by the eye, serves here merely as a basis for visual changes. By means of subjective photographic perception and image processing nature becomes newly constructed. Often the originally observed nature is intentionally no longer recognisable as such. Unusual viewing guidance can often cause confusion and illusions, the observer sees an image puzzle where space for associations can arise. The objective image of reality is questioned, photography is presented as definitely indefinite.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
SCHI-03
Schillerpromenade
1
12049
Berlin
Sa 14:30 bis 22:30
Künstlerprofil(e):