In diesem Jahr präsentiert das BIMM Berlin die beiden Student*innen Moa McKay und Tristan Banks.
Die beiden Musiker*innen und Songwriter*innen aus Schweden und Großbritannien sind auf einer musikalischen Mission, um den Menschen in Berlin Groove und Soul zu vermitteln. Mit einer funky Gitarre und einer rauchigen Stimme, unterstützt von sanftem und subtilem Bass und Rhythmus, entwickeln sie ihren ganz eigenen Retro-Sound mit Twist. McKay und Banks sind inspiriert von Künstler*innen wie Amy Winehouse, Alabama Shakes, Lake Street Dive und James Brown.
Moa McKay and Tristan Banks, two musicians and songwriters from Sweden and the UK. They are on a mission to spread groove and soul to the people of Berlin. A funky guitar and a raspy voice, backed by smooth, subtle bass and rhythm. McKay and Banks are inspired by artists such as Amy Winehouse, Alabama Shakes, Lake Street Dive and James
Brown, and combine retro energy with a modern twist.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
WILD-07
Weigandufer
Schiffsanleger Wildenbruchbrücke
12045
Berlin
Sa 14:00 bis 15:00
WILD-07
Weigandufer
Schiffsanleger Wildenbruchbrücke
12045
Berlin
Sa 15:00 bis 16:00
Künstlerprofil(e):