Der Songwriting Circus ist eine Manege für Künstler*innen, die Musik um der Musik willen machen. Die schräg sind, disharmonisch, anschmiegsam – aber nicht kompatibel. Sie scheren sich nicht um Verkaufszahlen und nicht um Trends.
Sie sind frei von dem Zwang, sich rechtfertigen zu müssen. Ob Albernheit, Ernsthaftigkeit, Gefühlsduselei, Disharmonie, Kitsch oder Tiefgründiges – Die Musik ist ein Teil der Musiker*innen, die Musiker*innen sind Teil ihrer Musik.
Die Magie des Circus entsteht, wenn mutige Zuhörer*innen auf mutige Musiker*innen treffen und sich aufeinander einzulassen bereit sind. Das Echte ist nicht intendiert, es ist einfach da: So öffnen wir die Manege und laden zum musikalischen Wagnis ein.
The Great Magic Songwriting Circus is the place to be for artists who still make music for music’s sake. Who don’t care for sales, don’t care for trends. For those who don’t need to justify themselves. For the weird, for the brazen, for the cute – but not the cuddly.
A place for the foolish and the sincere, the deep and the dissonant, the schmaltzy and the profound. The music is a part of the musicians, the musicians are a part of their music. This is where the Magic happens: When daring listeners meet courageous artists, and both are ready to get wrapped up in the music. Not intended, not planned – it just happens. Welcome to the Circus. No safety net. No strings attached. The arena is yours. Enjoy the ride!
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
KÖ-11
Emser Str.
131
12051
Berlin
So 14:30 bis 18:30